Depesche 20+21*2005

Depesche 20+21*2005

6,40 

• Der Irrweg der Kunst-Düngung, die Gefahren der Gülle und die Bedeutung des Humus.
• Die Grundlagen des Lebens auf der Erde: Natürliche Kreisläufe und ausgewogenes Gleichgewicht
• London-Anschläge Dubiose Fälschungen – Anschläge werden zur Abschaffung von Recht und Freiheit missbraucht
• Tetanus: Wussten Sie schon?

28 Seiten, s/w, Druckversion (Zeitschrift)

Artikelnummer: KD05-20+21 Kategorien: ,

Beschreibung

1. Michael Kent: Erste Fakten zu den Londoner Anschlägen (4 Seiten)
• Die Öffentlichkeit wird schamlos belogen • Keine “Selbstmord-Attentäter” • Keine Rucksackbomen • Keine Beweise für Verbindungen zu “islamischen Terror” und Al Qaida • Politiker missbrauchen Anschläge vorschnell, um neue Gesetze zur Beschneidung bürgerlicher Freiheiten durchzudrücken.

2. Kurzbeitrag:
Karlsruher Richter stoppen EU-Haftbefehl in Deutschland!

3. Artikel von Michael Kent (4 Seiten): Die Grundlage des Lebens auf der Erde
Einer der wichtigen Grundlagenartikel zum Verständnis des biologischen Lebens auf der Erde, Zitat: »Viren stellen die Grundlage allen Lebens auf diesem Planeten dar«. Lesen Sie, was Viren eigentlich/wirklich sind und erfahren Sie die Bedeutung natürlicher Kreisläufe und des eingespielten Gleichgewichts – als Ein- bzw. Überleitung zum darauf folgenden Hauptartikel dieser Ausgabe:

Dieser Artikel ist enthalten im Themenhefter AIDS

4. Hauptartikel von Dipl.-Ing. agr. Ernst Hammes (15 Seiten):
EM – Effektive Mikroorganismen unterstützen den Kreislauf des Lebens!

Zitat: »Ein ausgewogenes Gleichgewicht von Mikroben bildet die Grundlagen allen Lebens auf der Erde – in der Luft, im Wasser, aber vor allem im Boden, über den ja sämtliche Lebensprozesse ablaufen. Was der Boden für die Pflanzenwelt, das ist der Darm für den Menschen. Effektive Mikroorganismen helfen, das natürliche Gleichgewicht dort wieder herzustellen, wo es verschoben ist, bzw. natürliche Kreisläufe zu regenerieren.« Wie wir die Bodenfruchtbarkeit zerstören, sie erhalten bzw. regenerienen können berichtet Ernst Hammes in seinem Artikel “Effektive Mikroorganismen unterstützen den Kreislauf des Lebens!”. Er beschreibt den Irrweg der Kunstdüngung, die Gefahren der Gülle, die Bedeutung des Humus und stellt neue alternative Lösungen vor, die das Gleichgewicht des Bodens wieder herstellen können.

5. Buchvorstellungen:
• Bodenfruchtbarkeit – eine Studie biologischen Denkens (Dr. Hans Peter Rusch)
• EM – eine Chance für unsere Erde. Effektive Mikroorganismen: Wirkungsweise und Praxis (Anne Lorch)

6. Infoblatt/Kopiervorlage zum Thema Tetanus (Wundstarrkrampf)

7. Kurzmeldungen:
• EM im Blut
• Neue Website zur Wahrheitssuche
• Dr. Rath gründet Partei
• Deutliche Warnhinweise zu Anti-Depressiva auf Beipackzetteln