E-Depesche 09*2004

E-Depesche 09*2004

3,20 

• Aktiv die eigene Berufung leben.
• Die Kunst, sich selbst zu sein!
• Mit der Zustandsverbesserung
ohne Umwege den Lebensunterhalt verdienen!
• Der Zusammenhang: Erfüllung, Berufung, Lebensglück und Gesundheit!
• Der Schlüssel zur Zustandsverbesserung:
• Neue Kontakte schließen & Freunde finden!

16 Seiten, A4, color, PDF (0.8 MB)

Artikelnummer: PD04-09 Kategorien: ,

Beschreibung

Diese Depesche war eine der beliebtesten Depeschen aller Jahrgänge – sie hat das Leben zahlreicher Depeschenbezieher positiv verändert – und wurde jahrelang nachbestellt. Nun steht sie in neuer, aufpolierter Form wieder zur Verfügung. 

1.) Hauptartikel von Michael Kent (8 Seiten):
Erfüllung, Berufung, Lebensglück und Gesundheit

2.) Zweiter Artikel von Michael Kent (3 Seiten):
Der Schlüssel zur Zustandsverbesserung (Kontakte schließen und neue Freunde finden)

Artikelbeschreibung aus dem Editorial:
»Etliche Menschen arbeiten in Berufen, in denen sie nie arbeiten würden, wenn sie nicht schnödes Geld verdienen müssten. Da ist also jemand, der sich pro Woche ein, zwei Stunden mit Zustandsverbesserung beschäftigt, während er 40 Stunden einer Tätigkeit nachgeht, die ihm weder sinnreich erscheint noch besondere Freude bereitet – nur um des schnöden Mammons Willen. Was aber, wenn es demjenigen gelänge umzusatteln, weil es möglich wäre, mit dem Leben seines Traums direkt seinen Lebensunterhalt zu verdienen? Dann wäre eine Verzigfachung der Zustandsverbesserung eingetreten. Mit gangbaren Möglichkeiten zur Lösung dieses Problems beschäftigt sich der Hauptartikel ab Seite 5. Nachdem Du denselben überlebt hast, widme ich meinen zweiten Artikel ab Seite 13 einem weiteren Schlüssel zur Zustandsverbesserung: Der Frage, wie man neue Freundschaften und Kontakte knüpfen und damit sein Leben und das anderer verbessern kann.«

4.) Außerdem:
• Kurzbeitrag mit Erfahrungsberichten zum Seminar “Lebe Dein Leben!” von Marco Leonardo.